Die Schwimmerin

Wir waten, tauchen, treiben und an manchen Tagen schwimmen wir sogar durchs Leben. Klingt einfach? Dabei ist das Schwimmen eine Kunst, die gelernt sein will. Zumindest, wenn man wie Annette eine Kröte im Kopf hat und seinen Geburtstag zur Hälfte im Moorsee verbringt.

Eine Geschichte über Einsamkeit, Beziehungen und den Mut loszulassen – um die Welt wieder Schritt für Schritt hereinlassen zu können.

Soon available.